Wann ist der richtige Zeitpunkt, um aus einem Investment auszusteigen?

Egal ob Du in Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Immobilien oder andere Assets investierst, ist es gerade am Anfang – vor allem bei jenen Investments, die kein passives Einkommen generieren (z.B. Rohstoffe) – den Kurs zu nutzen. Buy and Hold macht meiner Meinung nach am meisten Sinn, wenn Du bereits viel Kapital zur Verfügung hast, in Kombination mit der Dividendenstrategie. Dazu musst Du deine Aktien bzw. anderen Investments zu günstigen Zeitpunkten wieder verkaufen bzw. aus diesen aussteigen. Wie Dir dies gelingt, erkläre ich Dir in diesem Artikel.

In meinem Artikel Wann kaufe ich Aktien habe ich Dir bereits erklärt, wann der perfekte Zeitpunkt zum Investieren ist: in Crashes. Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt, um aus einem Investment wieder auszusteigen? (Siehe auch: Wann verkaufen?)

Um diese Frage zu beantworten, werde ich davor erklären, wie Du durch Investments Gewinne erzielen kannst:

Passives Einkommen:

Ein passives Einkommen kannst Du durch Dividenden bzw. Mieten generieren. Die Buy and Hold bzw. die Dividendenstrategie nutzen diese Art von Einkommen aus. Bei Aktien gilt: Um von Dividenden leben zu können – Die Durchschnittliche Dividendenrendite liegt bei weniger als 5%. – musst Du viel Geld investiert haben.

Eine schnellere Methode ,dein Geld zu vermehren, ist ein entsprechendes Portfolio Einkommen zu generieren.

Portfolio Einkommen:

Ein Portfolio Einkommen erzielst Du durch steigende Kurse bzw. Kaufpreise. Um diese Gewinne zu realisieren, musst Du deine Investments verkaufen. Investments, die kein passives Einkommen bringen, würde ich nie mit einer Buy and Hold Strategie verwalten, da Du bei diesen Investments nur Gewinne durch ein Portfolio Einkommen erzielen kannst.

Wann ist der richtige Zeitpunkt zu verkaufen?

Diese Frage lässt sich leicht beantworten: In einem Bullenmarkt bzw. vor Crashes. („Buy cheap and sell dear.“)

Alles zusammengefasst, würde ich versuchen meine Investmentgewinne sowohl durch Dividenden ein passives Einkommen als auch durch ein Portfolio Einkommen erzielen. Denkbar wäre zum Beispiel in Aktien langfristig zu investieren und durchdie Dividenden ein entsprechendes passives Einkommen zu generieren (oder durch Mieten von Immobilien) und mit Rohstoffen zu traden, um ein hohes Gewinnwachstum zu erzielen. Natürlich kannst Du auch die Aktien und Immobilien nach einer gewissen Zeit verkaufen, um im nächsten Crash wieder zu investieren.

Wenn Du dich mehr über das Thema Investmemts weiterbilden möchtest, um höhere Gewinne an der Börse zu erzielen empfehle ich Dir diese Bücher zu lesen.

Dein Investment Amad€

Veröffentlicht von

Philipp Kammerer

Philipp Kammerer ist Life Hacker, Blogger und Autor. Er ist auf der Mission, anderen Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu helfen.

Ein Gedanke zu „Wann ist der richtige Zeitpunkt, um aus einem Investment auszusteigen?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s