Du hast recht – nicht weil andere dir zustimmen, sondern weil deine Fakten stimmen.

„Du hast recht – nicht weil andere dir zustimmen, sondern weil deine Fakten stimmen.“ Dieses berühmte Zitat stammt von Warren Buffett, dem Starinvestor und Multimilliardär.

In meinem ersten Beitrag zu meiner Themenwoche – Das richtige Mindset für das Investieren erklär ich dir, warum du bei deinen Investments nicht auf andere hören solltest. Du kannst zwar allgemeine Tips von anderen annehemen, aber höre nie auf konkrete Kaufempfehlungen!

Die Glitzeraktien der Medien

Wer kennt es nicht? In den Nachrichten wird eine bestimmte Aktie als Kaufempfehlung beworben und der Kurs der Aktie steigt und steigt und steigt aufgrund der großen Nachfrage der Aktie. Vielleicht kannst du dich an die Glitzeraktie Facebook erinnern. Als diese Aktie so stark beworben wurde, war der perfekte Zeitpunkt sie zu verkaufen, da sie zu diesem Zeitpunkt stark überbewertet war.

Aufgrund welchen Fakten wird dir eine Aktie empfohlen?

Wenn dir eine Aktie ein- oder ausgeredet wird, frage dich erstmal auf welchen Fakten diese These beruht. Meist auf gar keinen. Die Gesellschaft hört oder lest von irgendwelchen Investments im Radio bzw. in der Zeitung und empfiehlt diese weiter ohne sich Gedanken, geschweige denn eine Analyse zu machen.

Fakten schlagen Meinungen immer!

Wenn du die Wahl hast auf eine Meinung oder auf einen Fakt zu hören, höre immer auf den Fakt, gerade an der Börse. Beim Investieren kommt es auf den Rechenstift an!

Um ein Paradigm Shift in deinem Mindset zu erzeugen, empfehle ich dir folgende Bücher zu lesen:
Think and Grow Rich

7 Habits Of Highly Effective People

Think Big: Make It Happen In Business and Life

Viel Erfolg und viel Spaß beim Lesen!

Dein Investment Amad€

Veröffentlicht von

Philipp Kammerer

Philipp Kammerer ist Life Hacker, Blogger und Autor. Er ist auf der Mission, anderen Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu helfen.

4 Gedanken zu „Du hast recht – nicht weil andere dir zustimmen, sondern weil deine Fakten stimmen.“

  1. Hey Philipp,
    da hast du definitiv recht, viele machen es sich viel zu einfach und am Ende haben sie den Salat. Aber selbst wenn man auch nach eigenen Überlegungen und Recherche mal falsch liegen sollte, lernt man aus diesem Fehlern immer noch mehr, als das man einfach nur auf jemand anderen gehört hat und auch gescheitert ist. Wie immer gilt auch hier: „Von nichts, kommt nichts!“

    Gruß
    Christian

    Gefällt 1 Person

  2. sehr guter Artikel! Habe zwar bisher nichts mit Aktien am Hut doch der Beitrag lässt sich auch perfekt auf andere Bereiche übertragen – Daumen hoch! 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s