Politisches Risiko

In meinem Artikel Was ist Risiko? habe ich dir bereits erklärt, was für mich das Risiko am Aktienmarkt ausmacht. In diesem Artikel erkläre ich dir eine spezielle Form des Risikos an der Börse, das politische Risiko.

Was ist das politische Risiko?

Das politische Risiko ist jenes Risiko, das durch die Politik eines Landes zustande kommt. Wie bereits in Was ist Risiko? erwähnt hat das Risiko am Aktienmarkt (oder auch bei anderen Investments) etwas mit einem Verlust zu tun. Das politische Risiko beschreibt meist ein Risiko einen Totalverlust zu erleiden (z.B. Enteignung). Bei der Enteignung kommt es zur Verstaatlichung deines Investments (z.B. des Unternehmens deiner Aktien, deiner Immobilien). Dabei verlierst du dein ganzes eingesetztes Kapital (=Totalverlust).

Vor welchen Ländern sollte ich mich fernhalten?

Um das politische Risiko festzustellen, das du eingehst, solltest du das politische System des Staates, in den du investierst genau analysieren. Ein entsprechend hohes Risiko gehst du ein, wenn die in kommunistische Länder investierst (z.B. Russland, China,…).

Wenn du mehr über das Thema Investments erfahren möchtest, empfehle ich Dir folgende Bücher zu lesen.

Dein Investment Amad€

Veröffentlicht von

Philipp Kammerer

Philipp Kammerer ist Life Hacker, Blogger und Autor. Er ist auf der Mission, anderen Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu helfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s